Aufstellungen

Familien- und Systemaufstellung

Eine Familien- oder Systemaufstellung kann hilfreich sein in verzwickten beruflichen oder persönlichen Konflikten, bei denen Sie das Gefühl überkommt, in einer Sackgasse zu stecken. Sie sind nicht mehr in der Lage, gute Entscheidungen zu finden. Der Wunsch nach einer Lösung des Konfliktes wirft Fragen auf, die selbst durch intensives Nachdenken scheinbar nicht zu beantworten sind.

Sie bringen eine Frage oder ein Thema in die Aufstellung mit. Mit Hilfe meiner Moderation stellen Sie sogenannte Stellvertreter und Stellvertreterinnen räumlich zueinander in Beziehung. Diese Personen können durch ein Phänomen, das als stellvertretende Wahrnehmung beschrieben wird, spüren, welche Gefühle sich zeigen und welche Tendenzen zur Veränderung guttun würden. Dabei wird durch eine tatsächliche räumliche Verschiebung oft deutlich, was es braucht, um das Problem zu lösen oder zu erleichtern.

Sie entscheiden selbst, welche Deutungen und Schlussfolgerung für Sie aus dem Aufstellungsprozess hilfreich sind. Meist ergeben sich überraschende Einsichten, die Sie für Ihre persönliche Problembearbeitung nutzen können.

Eine Aufstellungsveranstaltung dauert pro Fall 90 Minuten.

Termin: Familienaufstellung am Samstag 13. November 2021 von 10 - 14 Uhr im Yoga Atelier Halle